Tuesday, 26 January 2010

Neuigkeiten

Der Job, von dem ich erzaehlt habe war ein Satz mit X - nix.

Aber davon lasse ich mich nicht unterkriegen und schleime gerade ganz heftig mehrere Arbetisvermittlungsagenturen an - so läuft nämlich der Hase hier. Jobs gibt es hauptsächlich durch diese Agenturen und die wissen gar nicht wohin mit sich vor lauter Bewerbern und mangelnder Jobs...

So sieht's aus, aber noch habe ich einen Job, solte mich also nicht allzusehr beschweren.

Ansonsten lebe ich grade in einer Hörbuchwelt. Bin bei der Arbeit und höre grad ein Hörbuch und tue sonst nicht besonders viel. Weil es hier gar nicht viel zu tun gibt. Das sag ich natürlich keinem - obwohl, wem auch... bin nämlich heute ganz alleine in meinem Team.

Schaue aus Verzweiflung jetzt immer morgens eine Aufnahme des "Alpenpanorama's" an - leider immer die Gleiche... im Klartext: das Wetter ist immer gleich... ein bisschen öde, aber besser als nichts :)

Und, da ich in den letzten zwei Jahre unseren Urlaub diktiret habe, ist jetzt Julian dran. Bin schon gespannt was er sich für uns ausdenkt...

2 comments:

Maky said...

Wenn Julian 'in charge' ist, dann wird das ein Urlaub in Balkonien oder Gartenien! LOL

Ally said...

Oder in den Scottish Highlands wie er angedeutet hat...